Durst Tau 330 & Omet XFlex X6

Hybrid System von Durst & Omet
Die individuelle Klasse der Tau 330 und Tau 330E beweist sich durch die jüngste Kooperation mit OMET, dem Spezialisten im konventionellen Druck. Durch die Zusammenarbeit von Durst und OMET ergeben sich neue Möglichkeiten und Optionen für Ihre tägliche Produktion. „Für jeden Auftrag eine effiziente Lösung.“

Merkmale: 
Merkmale Durst Tau 330
  • Modulares digitales UV-Inkjet Drucksystem
  • Verfügbare Druckbreite 200 mm oder 330 mm
  • Geschwindigkeit bis 48 m/min
  • High Definition Druck mit 720 x 1260 dpi
  • Substratstärke von 20-500 µm
  • Tinten: Standard UV-Tinte, Migrationsarme UV-Tinte und hoch pigmentierten UV-Tinte
  • Patentierte Single Pass UV Inkjet Technologie mit bis zu 6 Prozessfarben CMYK, Orange, Violett. Für einen größtmöglichen Farbraum und ein hochdeckendes Weiß für transparente Materialien.

 

Merkmale Omet XFlex X6

  • Modulares konventionelles Drucksystem
  • Verfügbare Optionen wie Flexo-, Siebdruck, Kaltfolie, Laminierung, semi- /rotatives Stanzen, Längsschneiden, Doppelrollenaufwicklung etc.

 

Anwendungsbereiche

  • Kleine und mittlere Auflagen von Industrie- und Sicherheitstypenschildern, langlebigen Elektronik- und Automobiletiketten, Lack-, Getränke-, Körperpflege- und Haushaltsartikeln sowie Etiketten für Chemikalien, DIY u.v.m.
  • Blister-Verpackungen und Siegelverschlussfolien (z.B. Hartaluminium oder Verbundstoffe mit Aluminium) „Late Stage Versioning“ von vorgedruckten Etiketten
  • Drucken auf vorgestanzten Etiketten (Blanko- Etiketten)
  • Druckaufträge mit variablen Daten wie z.B. fortlaufende Nummerierungen, Texte, Bilder, Strich-, Matrix- und QR Codes
Kontakt: 
Chromos Friedberg
Büro Augsburg
office [at] chromos.de (E-mail)
Telefon: 
+49 821 455 275 0
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8